Anfängerkurs – Margaretenspitze

Die Margaretenspitze ist eine Knüpfspitze und bietet viele Anwendungsmöglichkeiten. Für die Margaretenspitze wird nur der Schlingknoten bzw. Rippenknoten verwendet. Deshalb probieren die Kursteilnehmer mit einem griffigen Garn zuerst den Konten aus. Schon während der ersten Knoten kann man verschiedene Anwendungsbeispiele erlernen: Spiralen, Rippenknoten mit und ohne Augen, Augenblatt für ein kleines Bäumchen. Aus dem nächsten, einfachen Blatt, das gezeigt wird, kann man die verschiedensten Kreationen, wir Ranke, Baum aber auch Schmuckstücke machen.

Kurstermin: Samstag, 20.10. / Sonntag, 21.10.2018
Anmeldeschluss: 13.10.2018
Kurszeiten: 9 Uhr – 12 Uhr und 13 Uhr – 16 Uhr
Kursgebühr: 75 €