Der Klöppelschulförderverein Nordhalben e. V.

Der Klöppelschulförderverein Nordhalben e.V. wurde am 26. Juni 1996 gegründet.

kloeppeldecke-aus-cantu-um-1920-gefertigt

Personell und finanziell unterstützt wird
DAS Klöppelmuseum durch den Klöppelschulförderverein Nordhalben e.V.

Dieser Verein unterstützt DAS Klöppelmuseum u.a. bei der Durchführung des jährlich am 2. Adventswochenende stattfindenden Nordhalbener Nikolausmarkts. Bei Veranstaltungen wie z. B. Kunsthandwerkermärkten oder Ausstellungen sind die Mitglieder des Vereins präsent.

Die Vereinsmitglieder treffen sich im 14-tägigem Rhythmus zum Gedankenaustausch und zum gemeinsamen Klöppeln.

Einen großen Anteil am Wachsen unserer Sammlung hat der Klöppelschulförderverein Nordhalben e. V. Neben der sehr wichtigen personellen Unterstützung unserer Einrichtung erwarb er für die Sammlung neue Exponate wie z.B. eine Decke aus Cantu (Italien) aus den 1920er Jahren mit wunderschönen Tiermotiven.